Aquajogging :)

Aquajogging

Leider bin ich ja nicht die beste Läuferin bzw. bin sehr oft verletzungsbedingt gezwungen immer wieder Pausen zu machen, jedes Mal habe ich Schmerzen in den Knöcheln (Innenseite) und bisher konnte mir damit keiner so recht helfen.

Einlagen führten zu einer ausgeprägten Fußsohlenentzündung, Krafttraining für die Füße und Knöchel mache ich jetzt seit über einem Jahr, Laufanalyse auch gemacht tausende Schuhe ausprobiert und irgendwie kommt es doch immer wieder.

Und bevor jemand nachfragt… nein ich überlaste meine Füße nicht gleich mit langen Läufen sondern probiere jedes Mal wieder mich an das Laufen zu gewöhnen.

Da alles ohne Erfolg war habe ich mir jetzt gedacht bis zum nächsten Wettkampf erst einmal auf Aquajogging umzusteigen laut vielen Triathleten die ich im Trainingslager kennen gelernt habe (inklusive der Trainer) soll dies genauso die Muskulatur stärken und mich besser machen wie ich es auch auf der Straße kann, außer das ich mit dem Aquajogging meine Gelenke nicht so belaste….

Nach etwas überlegen war ich gestern mit meiner Schwester das erste Mal da und werde es jetzt auch erst einmal weitermachen.

Gestern war wohl zu gutes Wetter und aus dem Kurs waren nur 2 weitere Frauen da, dass machte aber nichts da ich eh keine Zeit hatte mir über andere Leute im Wasser Gedanken zu machen, ich musste mich erst einmal darauf konzentrieren meine Beine und Arme koordiniert zu bekommen. Ich hätte definitiv nicht gedacht dass das im Wasser viel schwieriger ist als an Land.

Und dann ging es los, Kniehebelauf, Weiterlauf, Rückwärtslaufen und alles unterstützt mit den Armen mal Fäuste, mal Schwimmbewegungen oder oder oder….

Ich fand es das erste Mal recht Lustig und hoffe mal dass ich damit meine Schmerzen und Verletzungen etwas in den Griff bekomme ohne immer komplette Pausen einlegen zu müssen….

Und vielleicht klappt es dann ja auch irgendwann wieder auf der Straße zu Trainieren.

Ein Gedanke zu “Aquajogging :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s